Kinderrechte, Entmündigung der Eltern – oder Kolonialisierung der Lebenswelt?

Wie schon angeklungen und sicherlich auch schon andernorts vernommen sehen Kritiker der BR und der Linksfraktionen die deutsche Politik als zunehmen autoritär an und unterstellen eine ausufernde Bevormundung in Sachen Lebens- und Denkweise. Man könnte diesbezüglich durchaus von Paternalismus sprechen, insbesondere im Hinblick auf die derzeit diskutierte, harmlos anmutende Aufnahme von "Kinderrechten" in die Verfassung. … Kinderrechte, Entmündigung der Eltern – oder Kolonialisierung der Lebenswelt? weiterlesen

Protektionismus – Strafzölle und Konsorten

Donald Trump ist Programm und damit auch das Thema Protektionismus. Um wertende Urteile soll es hier nicht gehen, dafür ist es zu früh. Vielmehr werden an dieser Stelle Belege zusammengetragen, die das Verhalten der anderen Marktteilnehmer in den Blick nehmen und seines dadurch vielleicht in einem anderen Licht erscheinen lassen. Als Normalbürger lernen Sie hier … Protektionismus – Strafzölle und Konsorten weiterlesen

Flüchtlingsstädte – Heuchelei am laufenden Band

Gerade geistert die Meldung durch die Nachrichten, dass EU Parlamantespräsident Tajani sich für den Bau von "Flüchtlingsstädten" im Sinne von Auffanglagern in Nordafrika ausspricht. Zitat: "Wir müssen verhindern, dass die Migranten in die Fänge der Menschenhändler geraten und bei der Reise durch die Wüste oder über das Mittelmeer sterben". Ehrlich gesagt - zu Anfang der … Flüchtlingsstädte – Heuchelei am laufenden Band weiterlesen

Die Andersdenkenden

Immer wieder hört man diese Geschichten von ehemaligen SPD-Mitgliedern, deren Meinung in der Partei nicht mehr gewünscht war. Die Geschichten sind eigentlich immer gleich. Sie äußerten Bedenken wegen der gefahrentauben Migrationspolitik der Partei, wegen entsprechenden Mißständen in den Regierungsbezirken oder gaben anderweitig Ansichten und Standpunkte zu erkennen, welche die Partei als "rechtsradikal" oder "rassistisch" betrachtet … Die Andersdenkenden weiterlesen

Authoritäre Politik und Umerziehung

22.03.2017 Aktuell sind Feststellungen welche die europäische Politik nebst der jeweilig nationalen und das Verhalten der entsprechenden politischen Eliten als zunehmend elitär belehrend, autoritär und indifferent gegenüber den Interessen und Befürchtungen der Bevölkerung charakterisieren immer wieder und allerorts anzutreffen. Sie prägen das Meinungsbild einer sich formierenden Gegenkultur zur der von einem idealistischen Weltbild geprägten Gesellschaft … Authoritäre Politik und Umerziehung weiterlesen